einfach erfüllter leben

Stille
Stille

Stille

| Keine Kommentare

Stille, Stille
senkt sich herab.

Immer leiser
wird es in meinem Kopf.

Stille.
Einatmen. Ausatmen.

Die Stille rauscht
in meinen Ohren.

Leise Stimmen
lösen sich
aus alten Klostermauern,

wispern Gebete,
singen leise Choräle
und verhallen
wie ein Windhauch.

Ich schaue und höre
in die Stille hinein.

(c) Helga Fischer

Klosterruine Bad Herrenalb

Klosterruine Bad Herrenalb

Text teilen, mailen oder ausdrucken:

Autor: Helga Fischer

Sängerin & Autorin. Ich singe, inspiriere und berühre dich, dein Herz der Schönheit deines Lebens zu öffnen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.