einfach erfüllter leben

Öffne dein Herz für das Leben

Liebe
Liebe

Was ist dir wichtiger? – Liebe oder Angst?

| 2 Kommentare

Was ist dir wichtiger? – Liebe oder Angst?
Sehr wahrscheinlich wirst du diese Frage damit beantworten, dass dir Liebe natürlich wichtiger ist.
Ich habe das auch schon immer gesagt. Und doch sagte mein Handeln lange Zeit etwas Anderes:

– Ich gab mich mit Menschen ab, die mir nicht gut taten.
– Ich arbeitete auf eine Weise, die meine Kraft raubte.
– Ich erfüllte immer erst die Bedürfnisse von anderen Menschen und Dingen und dann meine eigenen (wenn noch Zeit übrig war).

Ich sagte zwar, Liebe sei das Wichtigste, aber die Liebe zu mir selbst vergaß ich. Und somit war ich auch nicht fähig, wirklich Liebe zu leben und zog immer wieder „unliebsame“ Menschen und Umstände an.

Es wandelte sich, als ich mich rigoros von dem abwandte, was nicht gut für mich war. Und das zog sich durch viele Lebensbereiche.

Ich kultivierte das, was mir gut tat, und übte mich darin, die Schönheit in meinem Leben zu sehen. Und von da an ging es rasant voran und die Liebe in meinem Leben wurde auch mehr und mehr sichtbar. Bis ich Kanäle finden musste, um all die Liebe teilen zu können, weshalb ich meinen Blog einfach erfüllter leben eröffnete und nun regelmäßig schreibe und aus vollem Herzen singe! 🙂

Es brauchte Entscheidungen und Taten dafür – immer wieder!

Deshalb: Was ist dir wichtiger? – Liebe oder Angst?

(c) Helga Fischer

Autor: Helga Fischer

Hallo, ich bin Helga. Ich singe, inspiriere und berühre dich, dein Herz der Schönheit deines Lebens zu öffnen - einfach erfüllter zu leben!

2 Kommentare

  1. Liebe Helga,

    mit deinen schönen Beiträgen triffst du immer genau ins „Schwarze“, ich freue mich immer darauf, auch wenn ich oft erst mal nur kurz „darüber fliegen“ kann, weil mir die Zeit fehlt. Vermutlich bin ich noch nicht richtigen Teich angekommen und stelle meine Bedürfnisse zu sehr hinten an. Aber ich arbeite daran und deine Inspiration hilft mir sicher dabei. Übrigens habe ich gerade auch deine Seelenlieder angehört. Beneidenswert, wenn man so schön singen kann! So stelle ich mir die Engel im Himmel vor. Ich werde auf jeden Fall jede Möglichkeit nutzen, in eure Konzerte zu kommen. Danke und alles Liebe,

    Petra

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.