einfach erfüllter leben

10. Juli 2023
von Helga Fischer
Keine Kommentare

Warum wir unsere Lebensquelle ehren dürfen

Ich denke, es ist Zeit, dass wir unsere Spiritualität grundsätzlich aus althergebrachten Mustern befreien und uns trauen dürfen neu zu denken und uns weiter zu entwickeln. Und dennoch sollten wir die Schätze der Traditionen ehren und für uns nutzen, wie es auch viele Menschen tun:

Manche zieht es neu zur Natur-Religion (lat. „re-ligo“ = rückverbinden), manche zum Buddhismus, andere zum Hinduismus oder Sufismus und wieder andere zum Christentum. Viele begeben sich auf den Weg des Yoga. Allen gemeinsam ist, dass sie spüren, dass es eine unsichtbare Quelle gibt, die sie nährt. Und sie möchten diese Quelle erforschen und ihr näher kommen, um sich von ihr erfrischen zu lassen. – Das ist meiner Ansicht nach das Allerwichtigste und Allergrößte, was wir tun können.
Wir werden so sehr beschenkt und fallen in ein immer tieferes Vertrauen ins Leben hinein. Gerade in der heutigen Zeit voller Krisen ist es so hilfreich für uns, uns immer wieder durch Gott zu erden und zur Ruhe zu kommen. Dann können wir alle Herausforderungen annehmen.

Weiterlesen →

20. Juni 2023
von Helga Fischer
Keine Kommentare

Wieso es Zeit für ein neues Verständnis des Lebens ist

Ganz ehrlich: Ich verstehe jeden, der angesichts der zunehmenden Probleme in Gesellschaft und Umwelt die Hoffnung verliert, der durch Krankheit und schmerzhafte Erfahrungen aus der gewohnten Bahn geworfen wird und nicht mehr „funktionieren“ kann wie gewohnt. Ich erlebe all das auch genauso.

Bis 2020 war alles so „normal“ im Vergleich zur jetzigen Zeit. Man konnte A tun und B erreichen. Man konnte bestimmte Techniken anwenden und dadurch ein Ziel erreichen. – Wobei ich mich frage, wie normal das bereits war:

Weiterlesen →

16. Mai 2023
von Helga Fischer
2 Kommentare

Heilige deinen Alltag

Kennst du das auch?

Jeden Tag drängen Aufgaben. Nicht nur im Job, auch zuhause gibt es so viel, was getan werden sollte, damit das Leben reibungslos läuft. Wenn du es auf einen Zettel schreibst, stehen da Dinge wie „Bügeln, Wäsche waschen, Abfluss reinigen, Einkaufen, Unkraut jäten“. Und du starrst den Zettel an und realisierst, dass damit schon wieder ein halber Tag drauf gehen wird.
Genau deshalb empfehlen Coaches für Zeitplanung, dass du unbedingt auch die Dinge mit auf deine Aufgabenliste schreiben musst, die du liebst und machen möchtest, weil sie dir Freude bringen.

Weiterlesen →
Am Meer geht die Sonne unter und berührt nun den Horizont. Ein einzelner Baum steht auf der Klippe und die Sonne ist genau hinter ihm und scheint durch die Zweige. Meer und Himmel sind dunkelviolett mit pinkfarbenen Wolken. Gleich wird die Sonne vollends untergehen.

31. Januar 2023
von Helga Fischer
Keine Kommentare

Wenn das alte Leben endet

Text und Seelenlied (Worte übersetzt in Klang)

Wenn das alte Leben endet,
enden auch die Geschichten, die ich mir bisher über mich selbst erzählt habe. Vielleicht bemerke ich, dass manche davon noch nie wahr gewesen sind.

Wenn das alte Leben endet,
schaffen es manche Dinge nicht über die Schwelle in das Neue. Ihre Zeit ist zu Ende.

Weiterlesen →